Lebenslauf

  • seit 2006 wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abt. Forschung am Museum für Naturkunde & Leiter des Funktionslabors des Interdisziplinären Zentrums für Genetische Variabilität und Anpassungsfähigkeit (IZGeVA)
  • 1999-2005 wissenschaftlicher Mitarbeiter in DFG-Projekten
  • 1999-2003 Promotion (Humboldt-Universität zu Berlin): "Phylogenetic analysis and systematic revision of a species flock of viviparous freshwater gastropods in the ancient lakes on Sulawesi, Indonesia - a model case of adaptive radiation?"
  • 1997 ERASMUS-Kurs "Systematic Biology" an der Universität Bonn
  • 1991-1998 Biologie-Diplom (Humboldt-Universität zu Berlin): "Die Süßwassergastropoden von Sulawesi (Mollusca: Cerithioidea: Melanatriidae) - Morphologie, Systematik und Evolution"

Stand: 10.03.2014